Datum Zeit
Mi, 19. Aug 2020 7:30 - 18:30

Leichte Wanderung Lenzerheide

Besammlung 07.30 Uhr, Pauliplatz Hitzkirch
Wanderzeit Variante 1: ca. 2 1/2 Std.; Variante 2: ca. 2 Std. 
Höhenmeter Variante 1: Auf- und Abstieg total je ca. 280 m; Variante 2: flach um den Heidsee
Anforderung leicht 
Wanderleitung Gebi Arnold 
Verpflegung Picknick aus dem Rucksack 
Wanderausrüstung Wanderschuhe, Sonnenschutz, für Variante 1: Wanderstöcke empfehlenswert
Kosten Fr. 40.– für den Car 
Rückkehr ca. 18.30 Uhr 
Versicherung Sache der Teilnehmenden (Kontakt-Adresse im Portemonnaie mitführen!) 
Anmeldung bis spätestens Sonntag, 16. August 2020 an Margrit Richli Tel. 041 917 23 53 / Mobile 079 626 55 40, richlimargrit@bluewin.ch 
Bei zweifelhafter Witterung Benachrichtigung per Mail oder Telefon 

Die idyllische, parkähnliche Landschaft des Hochtals von Lenzerheide bietet den perfekten Rahmen für einen erlebnisreichen und erholsamen Wandertag. Einst lediglich ein Passort zwischen Chur und Tiefencastel, ist die Ferienregion Lenzerheide im Hochtal auf 1500 m längst ein beliebter Winter- und Sommerkurort für Familien und Sportler. Wie ein Diamant funkelt der Heidsee, und das satte Grün der duftenden Alpwiesen lädt zum Verweilen ein. Was gibt es Schöneres, als nach einer traumhaften Wandertour die Füsse ins kalte Nass des Heidsees baumeln zu lassen. Geniessen wir die Sonne, das Wasser und lassen uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wer die Variante 1 wählt nimmt vorerst einen 59 m Aufstieg Richtung Wald unter die Füsse der dann sanfter bis zur Alp Spoina auf 1704 m führt und wandert auf gutem Weg wieder hinunter zum Heidsee auf 1484 m. Wer die Variante 2 wählt wandert flach im Gegenuhrzeigersinn um den idyllischen Heidsee und besucht zum Abschluss das Dorf Lenzerheide.

Nächster Termin: Dienstag, 1. September 2020, Velo – Tagestour