Datum Zeit
Do, 18. Okt 2018 8:00 - 17:15

Flachwanderung Flüelen-Isleten-Bauen-retour mit Schiff

Besammlung  08:00 Uhr Bahnhof Hitzkirch
Wanderzeit  bis Isleten 2 Std.; bis Bauen 2 1/2 Std.
Höhenmeter  Flachwanderung
Anforderung  leicht
Wanderleitung  Margrit Richli
Verpflegung  aus dem Rucksack
Wanderausrüstung  Wanderschuhe
Kosten  mit Halbtax Abo Fr. 28.-
Rückkehr  17:15 Uhr
Versicherung  Sache der Teilnehmenden
Anmeldung  bis spätestens Montag, 15. Oktober 2018, an Margrit Richli Tel. 041 917 23 53 / Mobile 079 626 55 40, richlimargrit@bluewin.ch (Halbtax ja oder nein!)
Auskunft  bei zweifelhafter Witterung per Mail von Margrit Richli

Bauen – Isleten – Flüelen sind Teiletappen vom Weg der Schweiz. Wir wandern den Weg in umgekehrter Richtung. Unser Start ist in Flüelen. Wir gehen entlang der Uferpromenade, durch das Naturschutzgebiet im Reussdelta. Kleine Holzbrücken, Stege und Kiesstrände säumen den Weg und die Aussicht auf die nahen, rauen Berge ist atemberaubend. Wem die 2stündige Wanderung bis Isleten reicht, lässt sich im Restaurant Seegarten gemütlich nieder und geniesst bei einem feinen Kaffee den wunderschönen Ausblick auf den Urnersee. Wer des Wanderns noch nicht müde ist, nimmt die letzte Etappe bis Bauen unter die Füsse. Der teilweise recht abenteuerliche Weg verläuft durch die Tunnels und Galerien der alten Bauerstrasse. Ab Bauen und ab Isleten geniessen wir eine erholsame Schifffahrt zurück nach Flüelen.

Nächster Termin:

Freitag, 16. November 2018 Abschlussessen und Führung Kommende Hitzkirch