Wann

Do, 13. Okt 2022    
8:00 - 18:00

Besammlung 08.00 Uhr, Pauliplatz Hitzkirch
Wanderzeit a) Kurze Wanderung: 3 1/2 Std. für ca. 9,3 km. b) Lange Wanderung: 4 1/4 Std. für ca. 12,3 km 
Höhenmeter a) Kurze Wanderung: Auf-/Abstieg ca. 647 m. b) Lange Wanderung: Auf-/Abstieg ca. 730 m 
Anforderung mittelschwere Wanderung 
Wanderleitung Lisbeth Furrer-Roth 
Verpflegung aus dem Rucksack 
Wanderausrüstung Trekking- oder Wanderschuhe mit gutem Profil, Regen- und Sonnenschutz, Wanderstöcke sind empfehlenswert,… 
Kosten Fr. 40.- für Carfahrt 
Rückkehr ca. 18.00 Uhr 
Versicherung Sache der Teilnehmenden (Kontakt-Adresse im Portemonnaie) 
Anmeldung bis spätestens Montag, 10. Oktober 2022 an Lisbeth Furrer-Roth per mail li.furrer@bluewin.ch, Tel. 079 744 16 14 
Auskunft Bei zweifelhafter Witterung Benachrichtigung per Mail oder Telefon 

Mit dem Car fahren wir bis Luthern Bad und stärken uns im Gasthaus Hirschen mit Kaffee und Gipfeli. Anschliessend wandern wir in zwei Gruppen auf den Napf. Dabei wechseln sich Wiesen- und Waldwege ab und es gibt viele Naturschönheiten zu entdecken.

Auf dem Napf lädt die einmalige Rundsicht zum Verweilen und Picknicken ein. Vielleicht herrscht unten in den Tälern Nebel und wir können oben das ganze herrliche Alpenpanorama bewundern. Vom 1410 m hohen Gipfel im Herzen des Emmentals erkennt man unzählige Eggen, Grate und Gipfel, vom Säntis über den Mont-Blanc bis zum Chasseral. Wer will kann sich in der Gastwirtschaft nach dem Picknick mit einem Kaffee, „Süessmoscht“ oder …. für den zweiten Teil der Wanderung fit machen.

Der Abstieg führt zuerst beide Gruppen bis Niederenzi. Von dort marschieren wir in zwei getrennten Gruppen hinunter nach Luthern Bad. Die Wanderstöcke leisten dabei gute Dienste.

Wer will kann im unterirdischen wunderbaren Kraftort, dem Arm- und Fussbad, Energie für den Alltag tanken und dabei die Mystik des Raumes auf sich wirken lassen. Der Platz beim „Badbrünnli“, der heilenden Quelle, lädt zum Verweilen ein.

Bevor der Car uns zurück nach Hitzkirch fährt, bleibt Zeit im Gasthaus Hirschen etwas zu Trinken oder im „Luther-Lädeli“ regionale Produkte einzukaufen.

Nächste Aktivität: Mittwoch, 26. Oktober 2022, Leichte Wanderung am Pfäffikersee