Datum Zeit
Do, 10. Jun 2021 7:30 - 17:30

Wanderung vom Alosen nach Einsiedeln

Die Carfahrt führt und ins Aegerital. Im Restaurant Eierhals geniessen wir vor dem Wanderstart unseren obligaten Kaffee und Gipfeli. Aufgeteilt in 2 Gruppen wandern wir zum Teil auf dem Pilgerweg von Alosen oder von Giregg (kürzere Variante) über Sankt Jost und weiter über den Katzenstrick nach Einsiedeln. Bei der Kapelle Sankt Jost machen wir Mittagshalt und stärken uns aus dem Rucksack.

Ab Sankt Jost führt der Weg durch den Wald hinab auf die Anhöhen oberhalb der herrlichen Hochmoorebene. Wir wandern nun durch das bedeutendste Hochmoor der Schweiz. Dieses entstand durch wasserdurchlässige Gletscherablagerungen der letzten Eiszeiten und liegt im weiten Talboden zwischen Rothenthurm und Biberbrugg. Zwischen Ägeriried und Schlänggli befindet sich die grösste zusammenhängende Hochmoorfläche der Schweiz.

Bei der 3. Altmatt beginnt der Aufstieg zum Katzenstrick. Die Mühe lohnt sich, denn da geniessen wir einen herrlichen Ausblick in die Berge und auf Einsiedeln mit dem Kloster.

In Einsiedeln angekommen, haben wir genügend Zeit um uns zu verweilen. Sei es in der Klosterkirche der Benediktiner oder/und bei einem Kaffee, bei dem natürlich der bekannte Häliböck nicht fehlen darf.

Gegen Abend bringt uns dann der Car wieder zurück ins Seetal.

Nächste Aktivität: Mittwoch, 23. Juni, Leichte Wanderung dem Ägerisee entlang. Sowie immer Montags, 13.30 Uhr, Pétanque in Altwis (Anmeldung bei Kathrin Huter, 079 273 37 59 ist vorteilhaft).