Datum Zeit
Sa, 08. Mai 2021 5:30 - 9:00

Vogelstimmen hören. Was singt denn da?

Besammlung 05.30 Uhr, Pfarreiheim, Hitzkirch
Dauer bis ca. 09.00 Uhr 
Leitung Benno Affolter 
Ausrüstung Kleidung je nach Wetter, Feldstecher (ein paar stehen zur Verfügung) 
Kosten Fr. 5.- 
Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 5. Mai 2021 
an Margrit Richli, Tel. 041 917 23 53 / Mobile 079 626 55 40,  richlimargrit@bluewin.ch 
Covid-Verordnung beachten. Deshalb ist die Teilnehmerzahl beschränkt! 
Durchführung Fast bei jedem Wetter. 
Benachrichtigung per Mail oder per Telefon 
Siehe auch www.60aktiv.ch 
 

Die Vögel singen, wir hören zu, versuchen sie zu entdecken und zu erkennen, mit offenen Ohren und „bewaffneten“ Augen (Feldstecher mitbringen, wer hat). Auf dem Weg vom Dorf zum See und zurück lernen wir ein paar Arten kennen, erfahren, wo und wie sie leben, wohin sie im Winter ziehen, wie wir ihnen helfen können usw.

Für alle geeignet, die meinen, sie wüssten noch nichts über Vögel. Und auch für die, die schon „Amsel, Drossel, Fink und Star“ singen können, denn die ganze Vogelschar kennen wohl auch sie nicht…

Nächster Termin: Samstag,  15. Mai, erfolgt eine zweite Vogelstimmen-Führung! Mittwoch, 19. Mai, Leichte Wanderung Wadibrücke – Luzern. Sowie immer Montag, 14 Uhr, Pétanque in Altwis.