Datum Zeit
Di, 22. Mrz 2022 13:30 - 17:15

Einblick in die Stiftung Lebenshilfe in Reinach (AG), mit Führung

Treffpunkt: um 13.40 Uhr vor der Stiftung Lebenshilfe in Reinach (Saalbaustrasse 9)

Individuelle Anreise: a) mit Zug/Bus: 13.13 Uhr ab Bahnhof Hitzkirch (in Beinwil auf Bus umsteigen, an der Haltestelle Saalbau in Reinach aussteigen) b) individuell mit Auto, Velo oder zu Fuss

Dauer: bis ca. 17.15 Uhr

Kosten: Fr. 15.- inklusive Zvieri

Anmeldung: bis spätestens Samstag, 12. März 2022 , an Bernhard Bächinger per Tel.: 079 408 54 16, oder b.baechinger@bluewin.ch,

oder Doodle: https://doodle.com/poll/z7peya8n5vr74huh?utm_source=poll&utm_medium=link

Das Winterteam möchte auch Besuche in sozialen Institutionen organisieren – und hofft, dass diese „Einblicke hinter die Kulissen“ auf Interesse stossen werden.

Wir besuchen die Stiftung Lebenshilfe (Lh) in Reinach, die Lebensräume für Menschen mit einer leichten bis schweren kognitiven Beeinträchtigung und Mehrfachbeeinträchtigung, auch mit psychischen Erkrankungen oder mit herausfordernden Verhaltensweisen, bietet. Die Angebote umfassen die Bereiche Bildung, Arbeit und Wohnen.

Der Ablauf des Nachmittags:

  • Individuelle Anreise (Möglichkeit zum Mitfahren ab Parkplatz Trottenmatt)
  • Begrüssung durch den Geschäftsleiter Philippe Crameri
  • Hintergrundsinformationen über die Stiftung (Gründung, Werthaltungen)
  • Besuch der Werkstätten
  • Zvieri mit Kaffee/Tee und Kuchen
  • Möglichkeit zum Einkauf im Shop (von den Bewohnenden hergestellte Produkte)
  • Individuelle Rückreise

Nächste Aktivität: Freitag, 22. April 2022, Besichtigung Goetheanum Dornach

Your Content Goes Here